Erste Hilfe und Geräte

Am Donnerstag den 03.09.2020 wurde die Handhabung unsere Transportgeräte für verletzte Personen wieder beübt. Auch unser neues Spineboard wurde den anwesenden Kameraden vorgeführt.

Es wurden unsere Gerätschaften verglichen, mit den Vor- und Nachteilen, wo zum Beispiel eine Decke nicht rückenschonend ist, aber leicht zu transportieren. Das neue Spinebord bringt viele Vorteile im schonenden Transport von Personen. Mit den speziellen Haltegurten kann eine Person so inmobil gemacht werden, wo man sogar Kopfüber einen festen halt hat.

Bericht OAW Daniel Fleischanderl