Gerätekunde mal anders

Am Samstag den 21.10.2017 veranstaltete die Feuerwehr Wullowitz eine Stationsbetriebsübung für die eigenen Mitglieder im ASZ Leopoldschlag. Ziel dieser Übung war eine Auffrischung der Bedienung aller Geräte.

Die Stationen wurden aufgeteilt in: 1. Wasserführende Armaturen; 2. Absicherung und Menschenrettung; 3. Stromversorgung, hydraulisches und elektrisches Rettungsgerät. In 4er Teams erhielten die Teilnehmer eine kurze Einführung und durften dann unter Aufsicht die Geräte selber starten bzw. verwenden. Weiters wurden auch das KDO-F der FF Markt und der Atemschutz kurz erklärt. Nachdem jeder sein Wissen in Ruhe auffrischen konnte wurde nach ca. 2,5 Stunden gemeinsam zusammengeräumt.

Sowohl Teilnehmer als auch Ausbildner waren mit der Übung sehr zufrieden. Vor allem durch die Organisation, die rege Teilnahme und die Interesse der Teilnehmer war die Übung ein voller Erfolg.

Weitere Fotos